"Welches auch die Gaben sein mögen, mit denen du erfreuen kannst, erfreue."

(Ovid, 43 v.Chr. - 17 n.Chr.)

SPENDENAKTION

VITALIS AMPFING
2021

WAS STECKT HINTER DER VITALIS SPENDENAKTION 2021?

Wie für viele Branchen war das letzte Jahr auch für uns nicht einfach. Wir erhoffen uns eine schnelle Erholung und wollen auf diesem Weg eine Symbiose schaffen und noch weitere Organisationen mitnehmen . Daher haben wir uns entschlossen, dieses Jahr eine Spendenaktion zu starten, mit der wir die Ampfinger Vereine unterstützen können. 

Vereine sind teilweise besonders stark von der langen Ausnahmesituation betroffen, da sie ihre finanziellen Mittel zu einem nicht unbeträchtlichen Teil aus größeren Veranstaltungen ziehen, die sie selbst organisieren und durchführen. Das war leider im letzten Jahr schon sehr schwierig und auch dieses Jahr wird es wohl kaum Bälle und sonstige Veranstaltungen geben können.

WIE FUNKTIONIERT DIE VITALIS SPENDENAKTION 2021?

Ab unserer Wiedereröffnung werden wir 30 Tage lang unsere Neuanmeldungen im Ampfinger Studio zählen. Für jede Neuanmeldung, die über die Testphase hinaus bestehen bleibt, wollen wir 20€ an einen Verein aus dem Gemeindegebiet Ampfing spenden.  

WIE KANN SICH MEIN VEREIN ALS SPENDENEMPFÄNGER BEWERBEN?

Grundsätzlich kommt jeder Verein mit Sitz im Gemeindegebiet Ampfing als Spendenempfänger in Frage.

Dazu müssen sich die Vereine einfach bei uns bewerben. Und zwar mit einem originellen Video, Bild oder Text. Das Thema der Bewerbung sollte im weiten Sinne mit Fitness, Sport und/ oder Gesundheit zu tun haben (z. B. Worauf freut ihr euch (sportlich) nach dem Lockdown?, oder Was passiert ohne uns (als Fitnessstudio) mit eurer Fitness?).

Die Bewerbung sollte spätestens bis zum 30. Tag nach unserer Wiedereröffnung eingereicht werden. Die Vereine mit den drei originellsten Bewerbungen werden dann innerhalb von ca. fünf Wochen bekanntgegeben und die Spenden übergeben. Der erste Platz (also die originellste Bewerbung) erhält dabei den größten Teil der Spende. Platz 2 und 3 erhalten jeweils ein Drittel weniger.

WO KANN ICH DIE BEWERBUNG MEINES VEREINS EINREICHEN?

Die Bewerbungen können bestenfalls auf Instagram oder Facebook mit den Hashtgas #teamvitalis #zsammhoitn hochgeladen werden. In diesem Fall markiert bitte unsere jeweilige Seite in dem Beitrag (Instagram: vitalisampfing, Facebook: Vitalis Sport- & Fitnessclub Ampfing).

Alternativ könnt ihr euer Video (falls es ein Video wird) auf YouTube hochladen und uns den Link per E-Mail schicken.

Wenn ihr keine Möglichkeit für einen solchen Upload habt, könnt ihr uns eure Bewerbung auch per E-Mail an info@fitnessampfing.de schicken. Bitte gebt uns in diesem Fall Bescheid, ob wir die Bewerbung auf unseren sozialen Kanälen und auf unserer Webseite veröffentlichen dürfen. 
Bei großen Datenmengen empfiehlt es sich, die Bewerbungsdateien mit www.wetransfer.com an info@fitnessampfing.de zu schicken.

Bitte seht davon ab, uns Bewerbungen als CDs oder USB-Sticks zukommen zu lassen. 

Wenn ihr hier nicht zurechtkommen solltet, sprecht uns gerne an. Dann finden wir sicher eine Lösung.

ZUSAMMENFASSUNG

Aktionszeitraum: 30 Tage ab unserer Wiedereröffnung
Begünstigte: drei Vereine aus dem Gemeindegebiet Ampfing; Auswahl erfolgt durch uns; erster Platz bekommt am meisten, zweiter Platz ein Drittel weniger, dritter Platz zwei Drittel weniger// Vereine bewerben sich mit einem kreativen, originellen Video, Bild oder Text, das im weitesten Sinne mit Sport, Fitness und/ oder Gesundheit zu tun hat
Bewerbungsschluss: 30. Tag nach unserer Wiedereröffnung 
Spendensumme: 20€ pro Neuanmeldung im Vitalis Ampfing, die über die Testphase hinaus bestehen bleibt
Bekanntgabe Gewinner: ca. fünf Wochen nach Ablauf der 30 Tage 

WIR FREUEN UNS AUF EURE BEWERBUNGEN!