Faszientraining im Standort Ampfing

Durch dauerhaften Stress, zu wenig Bewegung oder zu starke sowie ungünstige körperliche Belastung können deine Faszien verkleben. Genau diese Verklebungen kannst du durch das Faszientraining wieder lösen. So können Schmerzen gelindert oder auch vorgebeugt werden.

Wer die Faszien trainiert, trainiert den ganzen Körper.
Bestimmte Druck-, Dehn- und Sprungübungen sollen das Gewebe geschmeidig machen – für mehr Beweglichkeit, gegen Rückenschmerzen und Verspannungen.
Durch die Übungen mit der Faszienrolle kann sogar Cellulite verringert werden.
Vom Faszientraining kann jeder profitieren. Es kann Sportlern sogar helfen, den Muskel schneller zu regenerieren und Verhärtungen durch Sportverletzungen zu lösen. Das heißt also, dass Faszientraining grundsätzlich die Regeneration deiner Muskulatur unterstützt, sodass dein Körper sich schneller von Belastungen erholen kann.

Fr 20 Mai

Weitere Termine

  • Di 24 Mai
    18:00 45 Min.
    Faszientraining