Aktuelle Auslastung

ALLE INFOS UND REGELUNGEN ZU UNSERER ERÖFFNUNG AM 21. MAI 2021

Hier findet ihr alle Infos zu Tests, Terminen und Hygieneregelungen ab unserer Eröffnung in Ampfing und Dorfen.

Update vom 07.06.2021: Unsere Sauna in Ampfing darf wieder öffnen - ebenso das Solarium, die Infrarotkabine und die Medyjet-Liege


Ab Montag, den 07.06.21 dürfen wir unsere Wellnessangebote wieder für euch öffnen. Dazu zählen: Sauna, Infrarotkabine, Ruheraum, Solarium und unsere Medyjet-Massageliege. 

Hygieneregeln:
Bitte achtet darauf, in der Sauna einen Mindestabstand von 2m zu anderen Personen stets einzuhalten.
Es dürfen sich maximal zwei Personen zeitgleich in der Sauna aufhalten. Für die Infrarotkabine, das Solarium und den Medyjet-Raum gilt jeweils eine maximale Personenanzahl von eins.

Ausgenommen im Sitzen und im Liegen gilt überall eine FFP2-Maskenpflicht. Im Ruheraum gilt die Maskenpflicht auch im Sitzen oder Liegen. Aufgüsse sind nicht gestattet.


Alle weiteren Regelungen bleiben bestehen wie unten beschrieben.

Die Öffnungszeiten für die Sauna lauten:
Montag bis Freitag 9:00-12:00 Uhr und 16:00-21.45 Uhr
Wochenende und Feiertage 9:00-12:00 Uhr und 16:00-20:45 Uhr

Update vom 26.05.2021: In Ampfing entfallen Testpflicht und Terminvereinbarung ab Donnerstag, 27.05.2021


Ab Donnerstag, den 27.05.21 entfallen nun auch im Vitalis Ampfing die Testpflicht und die Notwendigkeit einer Terminvereinbarung vorab (Quelle: Facebook-Post Landkreis Mühldorf vom 26.05.21). Die im Post erwähnte Terminvereinbarungspflicht beinhaltet lediglich eine Dokumentationspflicht und die Überwachung der maximalen Besucheranzahl (ca. 20qm pro Besucher:in), was wir durch unser Drehkreuz am Eingang gewährleisten.

Neumitglieder möchten wir bitten, trotzdem weiterhin vor dem ersten Besuch telefonisch einen Termin zu vereinbaren (Tel. 08636/695974). Im Rahmen dieses Termins kann beispielsweise ein erster Trainingsplan erstellt werden. In jedem Fall aber muss beim ersten Besuch ein etwa 10-minütiger Welcome-Termin stattfinden, bei dem die Mitgliedskarte ausgehändigt und das Studio vorgestellt wird. Eine Trainingsplanerstellung im Rahmen eines spontanen Studiobesuchs können wir in der Regel nicht leisten.

Alle weiteren Regelungen bleiben bestehen wie unten beschrieben.

Im Zuge der genannten Lockerungen freuen wir uns auch zu erwähnen, dass es uns dadurch möglich ist, 
ab Donnerstag, 27.05.21, unsere Öffnungszeiten im Vitalis Ampfing wieder zu verlängern. Künftig könnt ihr zu folgenden Zeiten zum Training kommen: 

Montag bis Freitag 6-22 Uhr
Wochenende und Feiertage 7-21 Uhr
Davon betreute Zeiten: Montag bis Freitag 9-12 Uhr und 16-22 Uhr.

Update vom 23.05.2021: In Dorfen entfallen Testpflicht und Terminvereinbarung ab Dienstag, 25.05.2021


Ab Dienstag, den 23.05.21 entfallen im Vitalis Dorfen die Testpflicht und die Notwendigkeit einer Terminvereinbarung vorab (Quelle: ED-live). 

Neumitglieder möchten wir bitten, trotzdem weiterhin vor dem ersten Besuch telefonisch einen Termin zu vereinbaren (Tel. 08081/6049815). Im Rahmen dieses Termins kann beispielsweise ein erster Trainingsplan erstellt werden. In jedem Fall aber muss beim ersten Besuch ein etwa 10-minütiger Welcome-Termin stattfinden, bei dem die Mitgliedskarte ausgehändigt und das Studio vorgestellt wird. Eine Trainingsplanerstellung im Rahmen eines spontanen Studiobesuchs können wir in der Regel nicht leisten.

Alle weiteren Regelungen bleiben bestehen wie unten beschrieben.

Im Zuge der genannten Lockerungen freuen wir uns auch zu erwähnen, dass es uns dadurch möglich ist,
ab Dienstag, 23.05.21, unsere Öffnungszeiten im Vitalis Dorfen zu verlängern. Künftig könnt ihr zu folgenden Zeiten zum Training kommen: 

Montag bis Freitag 5-22 Uhr
Wochenende und Feiertage 7-21 Uhr
Davon betreute Zeiten: Montag bis Donnerstag 9-12 Uhr und 16-20 Uhr, Freitag 16-20 Uhr.

Im
Vitalis Ampfing bleiben Tests und Terminvereinbarung bis auf Weiteres Pflicht und damit bestehen auch die verkürzten Öffnungszeiten von 8-20 Uhr weiter. Da aber auch im Landkreis Mühldorf die Inzidenz zum heutigen Tage bereits drei Tage in Folge bei unter 50 liegt, stehen auch hier die Chancen nicht schlecht, dass bald weitere Lockerungen eintreten können.

ursprünglicher Beitrag vom 20.05.2021

Hygienekonzept Vitalis -

Regelungen für ein erfolgreiches und sicheres Miteinander.


Liebe Vitalis-Mitglieder,
wie ihr, freuen wir uns unglaublich, dass es nun endlich (wieder) losgehen kann!
Damit der Trainingsalltag im Studio möglichst sicher und reibungslos ablaufen kann, ist es notwendig, dass ihr die folgenden Regelungen bitte sorgfältig lest und beachtet. Uns ist bewusst, dass die Einschränkungen für den Einen oder die Andere eine große Herausforderung darstellen. Ein Entkommen aus der Pandemie und damit eine dauerhafte Öffnung der Fitnessstudios ist jedoch nur möglich, wenn wir alle zusammenhalten. Gemeinsam schaffen wir jetzt auch noch die letzten Meter!

Wer darf unter welchen Voraussetzungen das Studio betreten?

  • Personen mit einem negativen PCR-Test und entsprechender Bescheinigung, die höchstens 24 Stunden alt ist. Diese PCR-Tests können beispielsweise in den lokalen Testzentren durchgeführt werden, oder bei niedergelassenen Ärzt:innen. Anmerkung: nach Rücksprache mit dem Landratsamt Erding empfehlen wir diesen Test nicht, da das Testergebnis erst ungefähr nach 24 Stunden bescheinigt werden kann. Zu diesem Zeitpunkt ist der Test dann eigentlich schon nicht mehr gültig (Stand: 20.05.2021).
  • Personen mit einem negativen POC-Antigen-Schnelltest und entsprechender Bescheinigung, die höchstens 24 Stunden alt ist. Hier ist zu beachten, dass der Test von medizinischen Fachkräften, oder eigens geschulten Personen durchgeführt werden muss. Antigen-Tests können beispielsweise in den lokalen Testzentren durchgeführt werden, bei niedergelassenen Ärzt:innen, bei Apotheken, oder bei vom Öffentlichen Gesundheitsdienst beauftragten Teststellen.
  • Personen, die als geimpft oder genesen einzustufen sind. Gemäß § 1a der 12. BayIfSMV sind geimpfte und genesene Personen vom Erfordernis des Nachweises eines negativen Testergebnisses ausgenommen. Als geimpft gelten Personen, die vollständig gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff geimpft sind, über einen Impfnachweis in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument verfügen und bei denen seit der abschließenden Impfung mindestens 14 Tage vergangen sind. Als genesen gelten Personen, die über einen Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument verfügen, wenn die zugrundeliegende Testung mittels PCR-Verfahren erfolgt ist und mindestens 28 Tage, höchstens aber sechs Monate zurückliegt. Sowohl genesene als auch geimpfte Personen dürfen keine typischen Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 aufweisen. Bei ihnen darf zudem keine aktuelle Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachgewiesen sein.
  • ZUSÄTZLICH ist es notwendig, vorab einen Termin zu vereinbaren.

Wir bieten zum Schutz aller Mitglieder und Mitarbeitenden vor Ort keine Testung an. Auch Selbst-/ Laientests können wir nicht anerkennen. Für alle genannten Personengruppen gilt, dass der Zutritt zum Studio nur zulässig ist, wenn keine unspezifischen oder spezifischen Symptome vorhanden sind, die auf eine Infektion mit SARS-CoV-2 oder einer Variante davon hindeuten könnten (z. B. Schnupfen, Husten, Atemnot, Fieber, Geruchs- oder Geschmacksverlust). Ebenso dürfen Personen das Studio nicht betreten, die zum jeweiligen Zeitpunkt nachgewiesenermaßen eine SARS-CoV-2-Infektion haben, Personen, die in den letzten 14 Tagen in Kontakt mit infizierten Personen standen (zu Ausnahmen wird hier auf die jeweils aktuell gültigen infektionsschutzrechtlichen Vorgaben verwiesen).


Was ist im Studio zu beachten?


FFP2-Maskenpflicht
Es ist im Studio grundsätzlich eine FFP2-Maske zu tragen, ausgenommen beim Training (d. h. bei der konkreten Sportausübung) und beim Duschen.

Händedesinfektion und Händewaschen
An mehreren Positionen im Studio finden sich Spender mit Händedesinfektionsmittel. Wir möchten unsere Mitglieder bitten, die Hände mindestens einmal beim Betreten des Studios zu desinfizieren. Des Weiteren ist regelmäßiges und gründliches Händewaschen essenziell zur Eindämmung der Pandemie. Anleitungen zum richtigen Händewaschen sind an allen Waschbecken in den Studios zu finden.

Abstand halten
Während des gesamten Aufenthalts muss zu anderen Personen ein Mindestabstand von 1,5m eingehalten werden. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob man mit einer anderen Person befreundet ist. Wir müssen uns solidarisch alle an die vorgegebenen Regelungen halten.

Check-in/ Check-out
Der Check-in funktioniert wie gewohnt an unserem Drehkreuz. Bitte achtet darauf, das Studio erst zu betreten, wenn ein Mitarbeitender eure Zutrittsberechtigung erfolgreich kontrolliert hat. Beim Check-out bitten wir euch, die allgemeinen Regelungen, wie beispielsweise den Mindestabstand zu beachten. In unserem Studio in Dorfen haben wir vor dem Eingang eine Klingel platziert, mit der ein:e Mitarbeiter:in gerufen werden kann. In Ampfing liegt der Eingang im sichtbaren Bereich unserer Mitarbeiter:innen.

Desinfektion der Geräte
Bitte desinfiziert nach der Benutzung eines Trainingsgerätes alle Kontaktflächen gründlich. Die Hilfsmittel dafür findet ihr an den gewohnten Reinigungsstationen im Studio.

Unterlage eines körpergroßen Handtuchs während des Trainings
Bitte legt während des Trainings ein körpergroßes Handtuch unter, um die Kontaktflächen möglichst gering zu halten.

Nies- und Hustenetikette
Beim Husten und Niesen ist es notwendig, Abstand von anderen zu halten und sich ggf. wegzudrehen. Bitte ausschließlich in die eigene Armbeuge husten oder niesen, oder in ein Einwegtaschentuch, das anschließend entsorgt wird. Nach dem Entsorgen des Taschentuchs bitte eine Desinfektion der Hände durchführen.

Benutzung der Haartrockner
Haartrockner dürfen in den Umkleiden benutzt werden. Es ist dabei jedoch darauf zu achten, einen Mindestabstand von 2m zu anderen Personen zu wahren.

Respektvoller Umgang
Es kann vorkommen, dass Personen einzelne dieser Regelungen mal vergessen. In diesem Fall weist andere gerne freundlich darauf hin. Achtet aber bitte immer auf einen höflichen und respektvollen Umgangston. Ebenso kann es passieren, dass unsere Mitarbeiter:innen an Regeln erinnern müssen. Auch hier bitten wir um Verständnis und ein respektvolles Miteinander.


Vielen Dank, dass ihr uns bei der Umsetzung dieser Maßnahmen unterstützt und euch an alle Regelungen haltet.
Sollte sich jemand nicht an die Regelungen halten und nicht den Anweisungen unseres Personals Folge leisten, behalten wir es uns vor, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen durch uns

Lüftungskonzept
Wir halten uns an die Empfehlungen des Umweltbundesamtes und lüften regelmäßig und ausreichend unsere Studios.
Des Weiteren haben wir Luftreinigungsgeräte in den Studios platziert wie den Aernovir, der die Luft von Verschmutzungen und Viren befreit.

Mitarbeiter:innen
Alle Mitarbeiter:innen im Vitalis tragen währen der Schichten selbstverständlich eine Mund-Nasen-Bedeckung und halten sich in allen Bereichen an die bekannten Regelungen. Des Weiteren haben wir am 11.05.2021 eine Hygieneschulung absolviert, um bestmöglich vorbereitet und informiert zu sein.

Reinigung
Alle Bereiche, in denen sich Personen aufhalten, werden regelmäßig gereinigt. In stark frequentierten Bereichen bzw. an besonders risikoreichen Bereichen/ Flächen, haben wir die Reinigungsintervalle erhöht, sodass der Betrieb der Studios für Alle möglichst sicher und hygienisch ablaufen kann.

Online-Angebot
Noch bis einschließlich 30.06.2021 stellen wir all unseren Mitgliedern einen kostenlosen Zugang zur Online-Trainingsplattform myvita.tv zur Verfügung. Falls jemand noch keinen Zugang per E-Mail erhalten haben sollte, bitten wir um eine kurze E-Mail an info@fitnessampfing.de. Dann schicken wir den Zugang gerne nochmal raus.

Kontakt bei Fragen
Sollten weitere Fragen auftreten, möchten wir euch bitten, uns eine E-Mail zu schicken, die wir in der Regel innerhalb von 2-4 Werktagen bearbeiten. Alternativ ist auch ein Anruf möglich, gerne auch eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, sollte gerade kein:e freie:r Mitarbeiter:in zur Verfügung stehen. Eine E-Mail ist oft der einfachere Weg, da der:die zuständige Ansprechpartner:in gleich zugeteilt werden und damit Fragen schnellstmöglich geklärt werden können. Wir freuen uns aber auch, persönlich mit euch zu sprechen.
Ampfing: info@fitnessampfing.de, Tel. 08636/695974
Dorfen: info@fitnessdorfen.de, Tel. 08081/6049815


Weitere wissenswerte Informationen

Umkleiden, Duschen, Solarium, Medyjet und Wellnessbereich
Wir dürfen laut aktuellen Informationen die Umkleiden und Duschen bereits für unsere Mitglieder öffnen (Mindestabstand beachten; Dorfen: max. ein Duschende:r zeitgleich, Ampfing: max. zwei Duschende zeitgleich). Bitte achtet auch hier auf die bekannten Regelungen (z. B. Maskenpflicht und Mindestabstand). Die Sauna inklusive Ruhebereich muss bis auf Weiteres noch geschlossen bleiben (betrifft nur Ampfing). Auch unser Solarium in Ampfing sowie die Medyjet-Massageliege muss bis auf Weiteres noch ruhen.

Öffnungszeiten
Ampfing: täglich von 8-20 Uhr mit vorheriger Terminvereinbarung (sobald die Inzidenz fünf Tage lang stabil unter 50 lag, können wir voraussichtlich ohne Tests und damit deren Kontrolle arbeiten und so die Öffnungszeiten ausweiten), Anmerkung: nach Rücksprache mit dem Landratsamt Erding ist das Aussetzen der Tests bei eine stabilen Inzidenz unter 50 zwar aktuell angekündigt, es besteht aber eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass diese  Regelung nochmal gekippt wird und damit auch weiterhin Tests notwendig sind (Stand: 20.05.2021).
Dorfen: täglich von 8-20 Uhr mit vorheriger Terminvereinbarung (sobald die Inzidenz fünf Tage lang stabil unter 50 lag, können wir voraussichtlich ohne Tests und damit deren Kontrolle arbeiten und so die Öffnungszeiten ausweiten), Anmerkung: nach Rücksprache mit dem Landratsamt Erding ist das Aussetzen der Tests bei eine stabilen Inzidenz unter 50 zwar aktuell angekündigt, es besteht aber eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass diese  Regelung nochmal gekippt wird und damit auch weiterhin Tests notwendig sind (Stand: 20.05.2021).

Getränke und Bistro
Unsere Fruttibar steht dir wie gewohnt zur Verfügung, ebenso unser Shake-Automat sowie der Snack-Automat. Alle Automaten werden regelmäßig durch uns gereinigt und desinfiziert.

Kurse
Ampfing: aktuell können wir leider noch keine Gruppenkurse anbieten.
Dorfen: aktuell können wir leider noch keine Gruppenkurse anbieten.

Mitgliedsbeiträge
Aufgrund des eingeschränkten Leistungsangebots und der unsicheren Öffnungslage, sehen wir davon ab, Mitgliedsbeiträge für den Monat Mai einzuziehen. 

Beginn neue Mitgliedschaften/ Testphasen
Alle Mitgliedschaften, die während unserer Schließzeit (also ab dem 2. November 2020) abgeschlossen worden sind, beginnen am 01.06.2021 mit der 14-tägigen, kostenlosen Testphase. Auch bei Mitgliedschaften, bei denen die Testphase vor unserer Schließung im November noch nicht vollendet werden konnte, beginnt die Testphase am 01.06.2021 von Neuem.  Zutritt zum Studio besteht aber unter den bekannten Voraussetzungen bereits ab dem 21.05.2021. 

Termine für Einweisungen, Trainingspläne usw.
Bitte nehmt zur Kenntnis, dass die Termine, die online gebucht werden können, reine Trainingstermine sind (für Neu-Mitglieder inkl. 10-minütiger Welcome-Termin). Wenn ihr neue Trainingspläne oder Weiteres benötigt, würden wir euch bitten, telefonisch einen Termin zu vereinbaren. 

Ausblick

7-Tages-Inzidenz: aktuelle Lage
Die genannten Zutrittsvoraussetzungen gelten solange, wie die 7-Tages-Inzidenz landkreisweit zwischen 50 und 100 liegt. Sobald die Inzidenz fünf Tage am Stück unter 50 lag, können laut aktuellen Auskünften Tests entfallen. Hier werden wir unsere Mitglieder entsprechend gesondert informieren.  Anmerkung: nach Rücksprache mit dem Landratsamt Erding ist das Aussetzen der Tests bei eine stabilen Inzidenz unter 50 zwar aktuell angekündigt, es besteht aber eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass diese  Regelung nochmal gekippt wird und damit auch weiterhin Tests notwendig sind (Stand: 20.05.2021).

WIR FREUEN UNS AUF EUCH! BIS BALD, EUER TEAM VITALIS

Grundlagen und Quellen

Stand: 20.05.2021